Folge 20

Tod aus dem All

 Infos
1. Ausstrahlung Sat.1 07.02.1999, 20:15 Uhr
Länge 90 Minuten
Auf DVD

Ja (Box Staffel 3)  [» direkt zur Box]

Drehort(e)

Bad Tölz, Spitzingsee (Keltenbau)

Regie Walter Bannert
Buch Franz Xaver Sengmüller
Kamera Hanus Polak

Besetzung:
Ottfried Fischer (Benno Berghammer), Katerina Jacob (Sabrina Lorenz), Ruth Drexel (Resi Berghammer), Diana Körner (Staatsanwältin Dr. Zirner), Peter Ketnah (Sepp), Rebecca Immanuel (Alice)

Weiterer Stab:
Produzent: Ernst von Theumer jr. Musik: Kristian Schultze

Inhalt

Bad Tölz steht Kopf: Bauer Sepp ist auf dem Opferaltar einer keltischen Kultstätte erwacht. Neben ihm liegt eine weibliche Leiche; er selbst behauptet, von einem Ufo entführt worden zu sein. Tatsächlich wurde die Tote mit einem Projektil aus einer nichtirdischen Legierung getötet. Sofort sieht sich Kommissar Berghammer von Ufologen und ihren abstrusen Theorien umzingelt. Aber was weiß die kecke Volontärin Alice, die mit Sepp am Abend zuvor zusammen war? Und warum ist das Manuskript der ermordeten Autorin verschwunden, die die Machenschaften von Ufologen aufdecken wollte? Wie gewohnt punktet auch diese reichlich überdrehte Folge mit skurrilem Humor und Dialogwitz.

Fehler in der Folge

Bei 1:07:58 sieht man wie die Psychologin aus dem Polizeiauto aussteigt. Sie hat hohe Schwarze Schuhe an.
Bei 1:09:30 als sie dann bei der Keltischen Kultstätte ankommen hat sie auf einmal weiße flache Schuhe an.
(Mitgeteilt von Florian S.)

[Fehler mitteilen]

Wer war der Mörder?

Wenn du wissen willst, wer der Mörder in dieser Folge war, dann klicke einfach hier:
Mörder anzeigen


TV Archiv

Wenn du wissen willst, wann diese Folge bisher im TV ausgestrahlt wurde, dann klicke hier:
zum TV Archiv


Kommentare zur Folge

Eigenen Kommentar schreiben.

Lars Hermanns schrieb am 10.12.2015
Dr. Brettschneider wird von der Wienerin Barbara May gespielt, die man auch in "Otto, der Außerfriesische" sehen konnte.

Bernhard Funk schrieb am 04.12.2015

Woher kenn ich ...?
Die Schauspielerin Chris Hohenester, die Dr. Katrin Brettschneider, die Parapsychologin aus Freiburg spielt, ist auch in Folge 13: "Tod am Rosenmontag" als Monika Netzthaler, untreue Ehefrau des Ermordeten, zu sehen

Bernhard Funk schrieb am 31.10.2015
Die Volontärin Alice Treffler wird gespielt von der blutjungen Rebecca Immanuel, die später in der SAT1-Serie Edel & Stark in der Hauptrolle brillierte

Amanda Crusoe schrieb am 25.07.2015
Als Dr Brettschneider Sepp auf die Hypnose vorbereiten will und die beiden den Mörder treffen, ist das selbe Bild zu sehen, wie das, dass die Internatsleiterin Viktoria von Lohenstein in der Folge 'Tod im Internat' gemalt hat, nur dass der junge Mann jetzt eine rote Unterhose an hat.

Amanda Crusoe schrieb am 25.07.2015
Als Dr Brettschneider Sepp auf die Hypnose vorbereiten will und die beiden den Mörder treffen, ist das selbe Bild zu sehen, wie das, dass die Internatsleiterin Viktoria von Lohenstein in der Folge 'Tod im Internat' gemalt hat, nur dass der junge Mann jetzt eine rote Unterhose an hat.

alex gaide schrieb am 29.07.2013
In der Schlussszene sieht man das Bild aus der zweiten Folge Tod im Internat.

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 29.09.2014.

zurück



     Für Irrtümer keine Haftung. Alle Angaben ohne Gewähr.