Folge 40

Freier Fall

 Infos
1. Ausstrahlung Sat.1 15.01.2003, 21:15 Uhr
Länge 90 Minuten
Auf DVD

Ja (Box Staffel 9+10)  [» direkt zur Box]

Drehort(e)

Bad Tölz, Vogtareuth (Flugplatz)

Regie Wolfgang F. Henschel
Buch Andreas Föhr, Thomas Letocha
Kamera Thomas Schwan

Besetzung:
Ottfried Fischer (Benno Berghammer), Ruth Drexel (Resi Berghammer), Katerina Jacob (Sabrina Lorenz), Gerd Anthoff (Anton Rambold), Udo Thomer (Anton Pfeiffer), Norbert Heckner (Dr. Sprung), Eleonore Weisgerber (Sonja Grieser), Johann Schuler (Martin Grieser), Maximiliam Krückl (Peter Waiblinger), Joachim Kretzer, Bettina Kurth, Katharina Schwarz, Norbert Mahler

Weiterer Stab:
Produzent: Ernst von Theumer jr. Musik: Uli Kümpfel Redaktion: Jan Bremme Ton: Stanislav Litera Schnitt: Michael Breining Aufnahmeleitung: Robert Müller, Achim Eschke Casting: Nicole Fischer Szenenbild: Bernd Grotzke

Inhalt

Eine Hexe stört den bajuwarischen Herrenabend des Bauunternehmers Grieser. Dieser feiert feucht-fröhlich mit weiteren Amigos in einer Hütte. Den anwesenden, meist männlichen, Gästen wird allerhand geboten inklusive einer Striptease-Tänzerin. Die einzige Person, die in der Nähe wohnt, ist die "Kräuerhexe". Sie verflucht Grieser, und lässt dies auch kein Geheimnis sein. Am nächsten Morgen, als Grieser Fallschrim fliegen will, fällt dieser dann tot vom Himmel, sein Fallschirm hat sich nicht geöffnet. Dabei fällt er auch noch ausgerechnet auf den Jagur von Toni Rambold. Kurze Zeit später fliegt die Hütte, in der tags zuvor gefeiert wurde, in die Luft mitsamt Hausmeister Waiblinger, der erst unmittelbar davor in die Hütte gegangen war. Berghammer glaubt, dass die Morde zusammen gehören und stößt auf ein Gestrüpp von Verdächtigen: Griesers unterkühlte Frau Sonja, ihren Geliebten, der Griesers Pilot war, den konkurrierenden Bauunternehmer, Waiblingers kranke Witwe und die "alte Hexe", deren Haus Grieser für eine Straße abreißen lassen wollte. Und Mama Resi bemerkt plötzlich, dass es sich bei der alten Hexe um eine ehemalige Schulkollegin von ihr handelt und sucht bei ihr nach einem Geheimrezept wie sie Benno für die Frauen interessanter machen könnte. Dies gelingt auch ganz am Anfang, doch dann kommt Resi der alten Hexe auf die Schliche, ganz zum Ärger von Benno, denn wie plötzlich ist er umgeben von lauter schönen Frauen. Dies genießt er natürlich voll und ganz und vergisst dabei fast den Fall weiter zu lösen, doch dafür gibt es ja noch die nun eifersüchtig werdende Sabrina, die mit Bennos neuer Situation ganz und gar nicht zurecht kommt.

Zusatzinfos

Die "Gaststätte Zur Ritze", in der Joey sich geschlagen haben soll, gibt es wirklich.
hier finden sich Informationen dazu

Fehler in der Folge

Als Resi ihre geklärte Butter Benno zum Trinken gibt, kippt er sie aus dem geöffneten Zimmerfenster. In der Szene danach steigt Benno in sein Auto und die Butter klebt an seiner Windschutzscheibe. Natürlich passt dies sehr gut zu der Szene, allerdings ist es von der Entfernung her fast unmöglich, dass die Butter, die zum Fenster rausgekippt wurde, so an seiner Scheibe klebt.

Nach der Explosion der Hütte ist Sabrina ohne Benno am Tatort und findet dort das Holzkreuz und den toten Hahn wieder. Doch in der Sezene zuvor, in der die Explosion zu sehen war, war das Kreuz nicht mehr dort, wo es noch zu Beginn von der alten Hexe aufgestellt wurde. Sollte dies doch noch von Waiblinger weggebracht worden sein inklusive dem Hahn, so würde dieser nach der Explosion sicher nicht mehr so "frisch" aussehen, wie er es nach der Explosion getan hat. Es sieht also ganz danach aus, dass die beiden Utensilien nach der Explosion dorthin gelegt wurden.

In dieser Folge erzählt Resi von der Wirkung, die Bilsenkraut auf Frauen haben soll. »Also das hier ist Bilsenkraut, davon kannst du einen Liebestrank brauen. Da wird jede Frau gefügig«. Dies sollte man aber lieber lassen, denn Bilsenkraut ist in Wahrheit sehr giftig und kann den Tod zur Folge haben. Da nützt es dann auch nichts, wenn sich plötzlich eine Frau in einen verliebt hat.

Benno kommt ins Büro, unmittelbar nachdem Sabrina den Schlüssel im Etui findet und grüßt: "Morgen!". Sabrina erwidert ebenso. Im Hintergrund zeigt die Wanduhr 14:50 Uhr an.
(Dank an Alexander D.)

Die zweite Person, welche in dieser Folge ums Leben kommt (Herr Weiblinger durch Explosion) bewegt beim Anblick von Benni und Sabrina die Augenlieder. Es ist eine Art "zittern" zu erkennen.
(Dank an Winfried H.)

[Fehler mitteilen]

Sprüche

Toni Rambold (zu Benno nachdem Grieser mit seinem Fallschirm auf sein Auto gestürzt ist): "Das ist jetzt aber sowas von pietätslos, der Martin ist ja noch nicht einmal unter der Erde!"
Pfeiffer: "Stimmt, weil ihr Auto dazwischen gestanden ist."

Sabrina (zu Benno, der einen Verdächtigen laufen lässt): "Hey, der hat einen Haftbefehl!"
Benno: "Ja, in Hamburg. Da bekommst du schon einen Haftbefehl wofür du in Bayern einen Verdienstorden bekommst!"

Sabrina: "Was macht eine Hexe in Bad Tölz?"
Benno: "Bad Tölz ist voller Hexen. Kennst doch mei Mutter!"

[Spruch mitteilen]

Woher kenn ich ...?

Stadtbaumeister
Der Stadtbaumeister wird gespielt von Norbert Mahler. In den späteren Folgen spielt dieser den Polizist Schmidt.

Peter Waiblinger
Der Schauspieler Maximiliam Krückl hat auch schon in der Folge Mord im Chor mit. Dort in der Rolle des Josef Eberl.

Martin Grieser
Johann Schuler spielt in der Folge "Tod in der Walpurgisnacht" die Rolle des Geisreiter.

Wer war der Mörder?

Wenn du wissen willst, wer der Mörder in dieser Folge war, dann klicke einfach hier:
Mörder anzeigen


TV Archiv

Wenn du wissen willst, wann diese Folge bisher im TV ausgestrahlt wurde, dann klicke hier:
zum TV Archiv


Kommentare zur Folge

Eigenen Kommentar schreiben.

Viktoria F schrieb am 06.06.2017
Rainer Haustein spielt auch in "Bei Zuschlag Mord" mit. Er ist der Einbrecher bei Resi, der für den Antiquitätenhändler im Gepäck des Toten nach wertvollen Gegenständen suchen sollte (siehe Almhütte). Das bestickte Band, welches mehrmals in der Folge als Beweissttück auftaucht, ist von ihm. Auch ist er einer der Schläger, die Benno überfallen.

Martin Meindorfer schrieb am 14.02.2017
Der Darsteller des "Joey Krams", ist der Deutsche Schauspieler Rainer Haustein.
Er spielte in der Serie "Mit Herz und Handschellen" den Polizisten Schulz.

Bernhard Funk schrieb am 14.12.2015
Woher kenn ich ...?
Der Darsteller des 'Joey' Josef Krams, Enkel der "Kräuerhexe"Anna Krams, spielt in Folge 67 Die Leonhardifahrer den Mann, der von Prälat Hinter in der Kirche erwischt wird, wie er den Opferstock leert und danach lauthals Buße tun will. Kennt jemand den Namen des Schauspielers?

Bernhard Funk schrieb am 12.11.2015
In der Anfangszene in der Hütte spielt Norbert Mahler, der spätere fränkische Pölizist Schmidt mit

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 29.01.2017.

zurück



     Für Irrtümer keine Haftung. Alle Angaben ohne Gewähr.