Folge 47

Sport ist Mord

 Infos
1. Ausstrahlung Sat.1 11.02.2004, 21:15 Uhr
Länge 90 Minuten
Auf DVD

Ja (Box Staffel 9+10)  [» direkt zur Box]

Drehort(e)

Bad Tölz, Berchtesgaden, Schönau am Königssee

Jahreszeit Winter
Regie Werner Masten
Buch Franz Xaver Sengmüller
Kamera Rainer Lauter

Besetzung:
Ottfried Fischer (Benno Berghammer), Ruth Drexel (Resi Berghammer), Gerd Anthoff (Anton Rambold), Klaus Guth (Staatssekretär Berthold von Gluck), Julia Bremermann (Barbara Götze), Erich Padalewski (Rudolf Schenkmeier), Jule Gartze (Evelyn Bergham), Sepp Schauer (Clemens Kirchhofer), Bernd Stegemann (Dr. Wohlschlager), Michael Schiller (Robert Lotz), Thomas Anzenhofer (Markus Hirschbichler), Ina Paule Klink, Johannes Silberschneider

Weiterer Stab:
Produzent: Ernst von Theumer jr. Musik: Uli Kümpfel Redaktion: Jan Bremme Ton: Stanislav Litera Schnitt: Michael Breining Aufnahmeleitung: Robert Müller, Achim Eschke Casting: Christiane Rölli Szenenbild: Bernd Grotzke Kostüme: Lola Butkus

Inhalt

Das ist doch was für Resi: Ihre (angebliche) Nichte Evelyn Bergham ist Weltmeisterschaftsfavoritin im Damen-Bob und stammt ebenfalls aus Bad Tölz. Somit ist es nicht verwunderlich, dass Resi, die auch noch die zweite Vorsitzende vom Evelyn-Bergham-Fanclub ist, samt Verein nach Berchtesgarden zur WM fahren. Benno hingegen ist eher genervt von, reist aber ebenfalls nach Berchtesgaden - ohne das Resi etwas davon weiß. Jedoch will Benno nicht die Bobpilotin anfeuern, sondern die Pensionierung seines Lehrmeisters Rudi Schenkmeier feiern. Am nächsten Morgen ist Evelyn tot: 1.) erwürgt, 2.) voll zerborstener Knochen! "Zwei Morde, eine Leiche", meint Mutter Berghammer, das sei doch was für Benno. Tatsächlich fühlt der sich für den Fall nicht zuständig. Aber etliche Verdächtige stacheln seinen Ehrgeiz dann doch an: Die forsche Jungkommissarin Barbara Götze hat nämlich auch seine liebe Mama auf der Liste...

Zusatzinfos

Die Dreharbeiten haben hier auch an der Bobbahn in Schönau am Königssee (bei Berchtesgaden) stattgefunden.
Mehr Informationen zu dieser Bahn findet sich im Internet unter www.weltcup-koenigssee.de.

Weitere Infos zu dieser schönen Region finden sich hier:
www.koenigssee.de

Sprüche

Resi (zu Benno): "Zwei Morde - Eine Leiche!"

Toni (über singenden Schenkmeier): "Reichts ned dassd rot bist, muast a no blau sei!"

Toni Rambold zu Benno: "Seit wann klaut ma denn in am Hotel Vorhangkordln? I nehm hoid oiwei Handdüacha."
(Danke an Robert S.)


[Spruch mitteilen]

Woher kenn ich ...?

Clemes Kichhofer
Der Schauspieler Sepp Schauer spielt auch in der Folge Liebesleid mit. Dort in der Rolle des "Joe Caspar".

Wer war der Mörder?

Wenn du wissen willst, wer der Mörder in dieser Folge war, dann klicke einfach hier:
Mörder anzeigen


TV Archiv

Wenn du wissen willst, wann diese Folge bisher im TV ausgestrahlt wurde, dann klicke hier:
zum TV Archiv


Kommentare zur Folge

Eigenen Kommentar schreiben.

Christoph schrieb am 08.12.2016
Der Berchtesgadener ist der "verkleidete" Jodquellenhof in Bad Tölz. Bereits geschlossen. Steht aber noch.

Martin Meindorfer schrieb am 04.12.2016
Gibt es eigentlich den Berchtesgadener Hof noch?

Martin Meindorfer schrieb am 03.04.2016
Sepp Schauer spielt ebenfalls in der Folge Tod in der Walpurgisnacht mit. Dort in der Rolle des Hendlverkäufers Karl.

Bernhard Funk schrieb am 25.11.2015
Der Schauspieler Sepp Schauer (Vorsitzender des Evelyn-Bergham-Fanclubs, Clemens Kirchhofer), spielt seit 2005 in über 2300 Folgen eine tragende Rolle in der ARD-Serie "Sturm der Liebe" als Chefportier Alfons Sonnbichler an der Rezeption des Hotels Fürstenhof

schrieb am 25.11.2015
Der Schauspieler Sepp Schauer (Vorsitzender des Evelyn-Bergham-Fanclubs, Clemens Kirchhofer), spielt seit 2005 in über 2300 Folgen eine tragende Rolle in der ARD-Serie "Sturm der Liebe" als Chefportier Alfons Sonnbichler an der Rezeption des Hotels Fürstenhof

Benno B schrieb am 07.08.2015
Er singt ein Lied aus der Dreigroschenoper von Brecht. Macky Messer.

Don Sancho schrieb am 17.07.2015
Was singt Schenkmeier eigentlich im besoffenen Zustand unter Rambolds Fenster?

Christoph G. schrieb am 03.03.2013
Benno überreicht Rudi sein Abschiedsgeschenk, das Buch mit dem Titel "Ungelöste Kriminalfälle". Als Autor dieses Buches erkennt man "U. Thomer".

Udo Thomer ist der Darsteller des Pfeiffer!

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 31.03.2016.

zurück



     Für Irrtümer keine Haftung. Alle Angaben ohne Gewähr.