Gerd Anthoff

spielt(e) Anton "Toni" Rambold

 Übersicht
Geburtsdatum und -ort 12.08.1946 in München
Wohnort München

Die Rolle im Bullen von Tölz

Im Bullen hat Gerd die Anthoff die Rolle des Baulöwen Toni Rambold. Es handelt sich dabei um eine der beliebtesten Nebenfiguren, was auch an der schauspielerischen Leistung von Anthoff liegt.
Rambold betreibt eine große Firma, die "Rambold-Gruppe", welche neben einer Baufirma auch Hotels und Golfanalagen betreibt. Damit ist Rambold der größte Arbeitgeber der Region und genießt dadurch einige Privilegien. Er liebt schnelle und sportliche Autos und nennt seine Freundin einfach nur "Hasi", auch wenn er sich gerne noch andere schöne Frauen ansieht. Begeistert ist er auch von Sabrina Lorenz, die er auch schon einmal zum Essen ausführen durfte.
Rambold schafft es immer wieder in einige Mordfälle verwickelt zu werden, doch bisher war er nie beteiligt.

Filmographie

Der Brandner Kasper und das ewige Leben als Nantwein (1975), Jospeh Filser (1989), Die Hausmeisterin (1986 - 1992), Löwengrube (1987 - 1991), Einmal leben (1999), Zwei am großen See (ab 2004), Grüß Gott, Herr Anwalt (2007)

zurück



     Für Irrtümer keine Haftung. Alle Angaben ohne Gewähr.
     Quellen:Wikipedia