Hier finden sich die verschiedenen Drehorte in der Detailansicht

 Benediktbeuern (Kloster)
Das Kloster ist eines der ältesten Klöster Bayerns (739 nach Christus) und bot Kulisse für eine Menge Folgen.
Dabei wurde es auch immer wieder als unterschiedliche Orte genutzt.

In der ersten Folge "Amgo-Komplott" war es die Wirkungsstätte von Prälat Hinter. Unvergessen auch die Szene, in der Prälat Hinter auf dem Rücken von Benno einen Scheck unterschreibt.

In der Folge "Unter Freunden" war es die Finanz- bzw. Gemeindeverwaltung.
Es diente auch als Gemeindeverwaltung für die "Gemeinde Kogelreuth" in der Folge "Eine Hand wäscht die andere".

Das Kloster lädt gerne Besucher ein. Dort kann man sich das Kloster besichtigen oder man kann dort auch im Gästebereich übernachten.
 
Lage des Ortes

Das Kloster befindet sich ca. 14km westlich von Bad Tölz.

Größere Kartenansicht

Folgen

Das Amigo-Komplott, Unter Freunden, Palermo ist nah, Tod am Altar, Tod in der Brauerei, Eine Hand wäscht die andere

Adresse Kloster Benediktbeuern
Don-Bosco-Straße 1
83671 Benediktbeuern
Tel.: 08857 - 880
Internet

www.kloster-benediktbeuern.de


zurück


Für Irrtümer keine Haftung. Alle Angaben ohne Gewähr.