[» zurück zur Übersicht]

Gerd Anthoff spielt

Anton Rambold

Anton Rambold, auch gerne genannt als "der Rambold Toni" oder einfach nur "Toni", ist ein großer Baulöwe in Bad Tölz und gehört dort zu den großen Amigos.
In sehr vielen Dingen, in denen es um Geld geht, hat er seine Finger mit drin.
Da er auch immer wieder versucht - auf welchen Wegen auch immer - an Baugrundstücke oder Bauaufträge zu kommen, spielt er in vielen Fällen eine Schlüsselfigur und steht nicht selten selbst unter Mordverdacht.

Rambold lebt zusammen mit seiner Verlobten Katja Flemisch - auch Hasi genannt - zusammen in seiner Villa.

Früher ging Toni zusammen mit Benno in die Schule und haben dort auch voneinander abgeschrieben. Somit kennen sich die beiden schon aus der Schulzeit, was auch immer wieder mit lustigen Geschichten von beiden erwähnt wird.

In der Folge "Der Mistgabelmord" lädt Rambold sogar Sabrina zu einem Abendessen ein, wo sie sich sogar etwas näher kommen. Als Benno dies erfährt ist er außer sich und möchte Toni sogar die Freundschaft kündigen. Dieser stellt jedoch fest, dass Benno wohl stark eifersüchtig ist.